Beauty & Interior

Beauty Loves im Februar & Bali hautnah.

Summer Glow im Winter

 

Es ist wieder soweit! Meine Naturkosmetik Beauty Loves für strahlend schöne Sommerhaut, frisch aus der Druckpresse. Aber wartet mal Sommerhaut? Jetzt im Februar? Nein ich habe mich nicht im Monat vertan und bin auch nicht unlängst auf eine Südsee-Insel gezogen. In 6 Wochen geht es für mich zurück auf die Insel der Götter (Jippieeee…). Zu meiner Vorbereitung auf die Tropeninsel gehört, neben 50x Eat, Pray, Love zu sehen, 1000 Youtube Videos zu gucken und in den letzten Bali-Fotos zu schwelgen, auch die Vorbereitung meiner Haut.

 

 

Hört sich super komisch an, hat aber einen praktischen Hintergrund. Wer im Winter in den Süden reist, steigt meist mit heller Winterhaut aus dem Flieger. Je nachdem wie es um den eigenen Hauttyp steht, tut man seiner Haut mit diesem Kulturschock meist weniger Gutes. Ein wenig vorgebräunt kann die Haut schon besser mit der plötzlichen Tropensonne umgehen. Aber wie im Winter an ausreichend Sonnenstrahlen kommen? Nackt in den Schnee legen? Wohl eher nicht ;-).

 

Evolve Organics- schnieke schnieke…

 

Ich habe sie gefunden, meine neue Lieblingsmarke unter der Naturkosmetik-Pflege. Cleanes Design, tolle Inhaltsstoffe und noch bessere Ergebnisse.

Evolve Organics wurde 2014 in Hertfordshire, England gegründet. Alle Produkte von Evolve Organics Beauty sind vegan und cruelty free. Und das Beste: alle organischen und natürlichen Gesichts-, Körper- und Haarpflegeprodukte werden in kleinen Chargen in Handarbeit entwickelt und hergestellt. Dafür kommen ausschließlich feinste organische Öle oder Butter zum Einsatz.

 

 

The Summer Glow Collection

 

Bei meinem letzten Besuch im Ecco-Verde Online Store war ich wieder mal auf der Suche nach einer passenden Tagescreme und bin dabei durch Zufall über dieses tolle Set für eine strahlende Sommerhaut gestolpert. Da ich mich für Bali sowieso vorab rüsten wollte, fand das kleine aber feine Set direkt den Weg in meinen Einkaufskorb. Was steckt drin? Das lest ihr gleich unter diesen wunderschönen Bildern ;-).

 

 

Tropical Blossom Body Polish

Normalerweise mache ich meine Peelings immer selbst. Ich finde einfach wenig Sinn dahinter, viel Geld für ein Peeling auszugeben, wenn man es mit ein bisschen Zucker, Kokosöl und ätherischen Ölen schnell selber zaubern kann. Dennoch fand ich diesen kleinen Tiegel recht super, vor allem der Geruch hat mich sofort Richtung Urlaub katapultiert. Es riecht äußerst angenehm nach Mango und Kokos und fühl sich auch auf der Haut sehr gut an.

 

Fazit: Ich fand das Peeling klasse, in groß kaufe ich es mir nicht weil ich meine Peelings gerne selbst herstelle.

Tropical Blossom Body Polish: ab 7,99€ HIER zu kaufen

 

Beauty Sunless Glow Body Lotion

Jaha das ist der Star des Sets! Wie lange habe ich nach einer Selbstbräunungsmilch aus der grünen Ecke gesucht, die gut riecht und tolle Ergebnisse zaubert. Eine gefühlte Ewigkeit. Und die ist einfach der Hammer, mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Die Sunless Glow Body Lotion enthält Bio-Papaya, die für eine weiche Haut sorgt und sie auf den Sommer vorbereitet, während Bio-Aloe Vera hautberuhigend wirkt. Weiters enthält die Lotion Sheabutter, um die Haut zu nähren und zu regenerieren. Sehr dezenter Geruch, man riecht auch nach der vollzogenen Bräunung nicht seltsam (wie so oft bei Selbstbräuner), trägt sich gut auf, pflegt obendrein auch noch, verträgt auch empfindliche Haut gut (z.B. im Gesicht) und macht keine Flecken. Hurra Hurra <3

 

Fazit: Das gibt’s definitiv in groß bis zum Sommer und auch danach, um die Bräune länger zu halten, ich bin begeistert. BALI ich kooommmeeee!!!

Beauty Sunless Glow Body Lotion: ab 7,99€ HIER zu kaufen

 

Beauty Satin Leg Gloss

Beim Auftragen des Leg Gloss hab ich direkt Lambada eingelegt. Schwöre. Verständnisloses Kopfschütteln meines Freundes inklusive. Der Gloss hinterlässt mit Bio-Kameliensamenöl, Bisabolol und Bio-Rizinusöl einen zarten Glanz auf den Beinen, verstärkt die Bräune und bietet nach einem Tag am Strand genügend Pflege. War mir nur ziemlich egal, dass ich Mittwoch Abends 20.30 im Badezimmer stand und mich maximal noch meine Jogginghose sehen würde. Beim Testschnuppern hat mich der Geruch  einfach so umgehauen, dass ich nicht abwarten konnte den Leg Gloss zu probieren.

 

Fazit: Ob man es zwingend braucht um durch den Sommer zu kommen glaube ich nicht, aber ein kleines Fläschchen für die nächste Insel-Sehnsucht in der Badezimmerschublade schadet definitiv nicht. Ich werde den Gloss definitiv einem vor Ort Test auf Bali unterziehen ;-). 

Beauty Sunless Glow Body Lotion: ab 7,99€ HIER zu kaufen

 

 

 

In diesem Sinn ihr Lieben freut euch auf den nächsten Sommerurlaub! Für mich geht es schon in sechs Wochen mit meinen Mädels los nach Bali. Zum nun 3. Mal und ich hoffe es folgen noch 100 weitere Male. Bali noch kein Begriff? Dann überzeugen euch vielleicht diese tollen Bilder (unbearbeitet und mit dem IPhone geschossen) aus unserem letzten Urlaub 2017.

 

<3 Daisy

 

 

 

 

 

Previous Story
Next Story

No Comments

Leave a Reply